Termine


Herzlich willkommen


Wochengruss

Ihr Herz ist dick geworden wie Fett; ich habe meine Wonne an Deinem Gesetz.
Psalm 119,70

Das Herz der Übermütigen ist dick geworden, sagt unser Psalmist; oder wie andere Übersetzungen es sagen: Unempfindlich, stumpf. Im Gegensatz dazu freut er sich über das Wort seines Gottes. Welch widersprüchliche Dinge können in einem Menschenherzen verborgen liegen! Und tatsächlich ist das Herz der Ort, wo abgrundtiefe Schlechtigkeit und göttliche Gedanken nah beieinander liegen. Unser Herr hat diesen Gegensatz sehr treffend beschrieben. In Matth 15,19 hören wir Ihn sagen: Aus dem Herzen kommen böse Gedanken, Mord, Ehebruch, Unzucht, Diebstahl, falsches Zeugnis, Lästerung. Und dann erklärt Er in Luk 8,15 - es geht um das ausgesäte Wort: Das aber auf dem guten Land sind die, die das Wort hören und behalten in einem feinen, guten Herzen und bringen Frucht in Geduld. Sowohl Gutes wie auch Schlechtes kann sich also im Herzen des Menschen festsetzen.

Was erfüllt unser Herz? In Spr 23,26 werden wir mit der Aufforderung konfrontiert: Gib mir, Mein Sohn, dein Herz, und lass deine Augen Gefallen haben an Meinen Wegen! Das ist nicht nur ein Aufruf zur Bekehrung; sondern dieses Wort hat auch die Bedeutung, wie uns diese in Heb 3,8-9 aufgezeigt wird. Da wird Kinder Gottes in Bezug auf ihr Herz gesagt: Verhärtet eure Herzen nicht, wie in der Erbitterung, an dem Tag der Versuchung in der Wüste, wo eure Väter Mich versuchten, indem sie Mich prüften, und sie sahen doch meine Werke vierzig Jahre.

Lasst uns aufrichtig unser Herz vor dem Herrn prüfen!




Mit herzlichen Grüssen aus Niederönz,
Marcel Malgo



Die Wochengruss-Beiträge können abonniert werden. Es werden
jeweils vier Kalenderwochen in einer PDF-Datei zusammengefasst.
Verwenden Sie für Ihre Bestellung das Kontaktformular.



Herzliche Einladung
Bibelbund-Tagung 2014



MNR Gemeinde Bern
Info-Flyer




Fürchte dich nicht, denn Ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen;
du bist Mein!
Jesaja 43,1




REAGIEREN
Haben Sie eine Frage oder eine Mitteilung? Verwenden
Sie das
Kontaktformular.Jede Nachricht wird beantwortet.


Inhalt
Marcel Malgo, Aeschistrasse 54, CH 3362 Niederönz

Webdesign
Dipl.-Ing. Rainer Zincke, Berlin, www.pomost.de

Haftungsausschluss
Für die Inhalte verlinkter Seiten wird keine Haftung übernommen, hierfür
sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.